Binäre Optionen einfach handeln

Binäre Optionen einfach handeln & Signale bestätigen

Binäre Optionen einfach haltenOft machen sich die Trader, besonders Anfänger, das Leben beim Trading unnötig schwer, suchen verzweifelt nach besonders guten Signalen und gehen dabei sehr oft auch hohe Risiken ein, obwohl das nicht nötig wäre!

Auf vielen Seiten im Internet kann man sehr gute Strategien für den Handel mit binären Optionen finden, jedoch läßt man die besten und dennoch einfachsten Strategien liegen und kompliziert den Handel unnötig.

Hier möchte ich auf die Breakout-Formel, mein kostenloser Ratgeber, zu sprechen kommen, aber auch wie man die Signale mit einfachen Methoden bestätigen kann, um in den Handel mit binären Optionen einsteigen zu können…

Binäre Optionen Signale bestätigen

Kursausbrüche sind eine der besten Möglichkeiten, um in den Handel mit binären Optionen einsteigen zu können, da man die Kursausbrüche auch ohne Indikatoren erkennen kann, mit einfachen Unterstützungs- und Widerstandslinien!

Diese Methode habe ich auch ganz genau in meinem kostenlosen Ratgeber „Die Breakout-Formel“ beschrieben, da für mich Kursausbrüche eine ziemlich sichere Methode für den Handel mit binären Optionen darstellen.

Kursausbrüche können auch von Anfängern leicht erkannt werden, da man wirklich nur massive Kursausbrüche als binäre Optionen handeln sollte und diese erkennt sogar ein Anfänger ohne Hilfsmittel.

Binäre Optionen Signale einfach handeln

Wenn man dennoch Indikatoren nutzen will, um etwa kleinere Kursveränderungen zu bestätigen, dann kann man auch auf unterschiedliche gleitende Durchschnitte zurück greifen, da diese sehr zuverläßig funktionieren!

Hier ein Beispiel mit mehreren gleitenden Durchschnitten:

Signale mit mehreren Indikatoren bestätigen

Signale mit mehreren Indikatoren bestätigen

Bei diesem Chart habe ich 3 Indikatoren eingeschaltet und etwas angepasst, da es von mir eher für den kurzfristigen Handel mit binären Optionen genutzt wird und folgende Indikatoren enthält:

  • MACD mit Short 5 und Long 12
  • Exp. MA mit Periode 4
  • MA mit Periode 3

Ich habe die Farben gleich so markiert, wie diese auch auf dem Bild zu sehen sind, damit man meine Erklärung leichter vergleichen kann…Bild anklicken zum vergrößern!

Die Zeiteinteilung beim Chart habe ich auf 10 Minuten gestellt, daher auch die Anpassung der Perioden bei den genannten Indikatoren, da hier der Handel mit binären Optionen auf ca. 15 bis 30 Minuten erfolgen sollte.

Mit Indikatoren binäre Optionen handeln

Mit diesen Indikatoren kann man einfach die Kursrichtung bestätigen, welche man dann als binäre Option spekulieren möchte, wobei man zuerst immer die Kurse selber beachten sollte und sobald sich eine neue Kursrichtung andeutet, kann man auf die Bestätigung durch die Indikatoren warten!

Dabei sollte nur dann spekuliert werden, wenn die grüne Linie die anderen beiden kreuzt, von oben nach unten sollte eine Put Option gesetzt und umgekehrt eine Call Option als binäre Option gehandelt werden.

Auf jeden Fall sollte man so lange warten, bis die grüne Linie die anderen beiden vollständig gekreuzt hat, denn erst dann ist die neue Kursrichtung bestätigt und kann als binäre Option spekuliert werden.

Im oberen Chart habe ich die Punkte mit senkrechten Linien markiert, um die Einstiegspunkte besser zu erkennen, wo die grüne Linie die anderen beiden kreuzt und wo man in den Handel mit binären Optionen einsteigen kann.

Binäre Optionen Strategie mit Indikatoren

Wenn man jetzt diese Methode mit der Breakout-Formel kombiniert, dann kann man auch schwächere Kursausbrüche besser als binäre Optionen spekulieren, muss also nicht auf die großen Kursausbrüche warten!

Mit diesen Indikatoren kann man die Kursausbrüche sehr genau erkennen und mit der Breakout-Formel den Erfolg weiter steigern, wobei ich den Handel mit binären Optionen bei folgenden Brokern empfehle:

Bei diesen Brokern findet man auch tolle Instrumente, um den Handel mit binären Optionen noch sicherer zu gestalten und sein Kapital besser abzusichern, was auch unbedingt genutzt werden sollte…

Teile diesen Artikel mit anderen!

Risikohinweis: Binäre Optionen, Forex und CFDs (außerbörslicher Handel) beinhalten ein Risiko für Ihr investiertes Kapital und sind möglicherweise nicht für jeden Anleger geeignet sind. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die verbundenen Risiken vollständig verstehen und kein Geld investieren, das Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Diese Seite stellt nur allgemeine Informationen zur Verfügung, die nicht Ihre finanziellen Umstände oder Bedürfnisse berücksichtigen, und somit keine Empfehlung darstellen. Der Inhalt dieser Website ist keine persönliche Anlageberatung. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Speak Your Mind

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Unsere Seite nutzt Cookies! Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen, Navigation usw.) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen