Binäre Optionen Strategie

Aktuelle Binäre Optionen Strategie

Binäre Optionen StrategieDie aktuellen Entwicklungen in Syrien beeinflussen auch die Märkte und damit auch die Strategie beim Handel mit binären Optionen, was bedeutet das man die Kurse und Nachrichten noch genauer beobachten sollte!

Ich möchte hier ein paar Strategien für den Fall eines Konfliktes zeigen, welche man für den Handel mit binären Optionen anwenden kann, denn dann würden die Kurse mit Sicherheit eine Zeit lang verrückt spielen.

Einige wenige Kurse würden steigen, viele jedoch würden in einen fallenden Kurs über gehen, was gerade bei binäre Optionen doch sehr interessant sein kann, da mit binäre Optionen die fallenden Kurse am besten spekuliert werden können

Strategie Binäre Optionen

Sollte es zu einem bewaffneten Eingreifen der USA und anderer Staaten in Syrien kommen, dann wird der Ölpreis gleich einmal in die Höhe schießen, der Goldpreis wird mitziehen und Aktien im Gegenzug fallen!

Mit einem Fall der Aktienkurse, werden auch die Indizes mitgezogen und ebenfalls in einen fallenden Kurs über gehen, was aber für den Handel mit binäre Optionen ein Vorteil ist.

Binäre Optionen können ja in beide Richtungen gehandelt werden und es kann auf steigende wie auch fallende Kurse spekuliert werden, was ja auch den Handel mit binären Optionen so beliebt macht.

Strategie für Handel mit binären Optionen

Die Strategie für die kommenden Wochen sollte auf jeden Fall die Beobachtung der Kurse und auch der Nachrichten beinhalten, um bei Kursstürzen schnell reagieren zu können!

Für die eigene Strategie kann man schon mal grob mit einem steigenden Rohölkurs rechnen, was ebenso für den Goldpreis zutrifft, daher kann man sich schon mal Geld für den Handel mit binären Optionen vorbereiten.

Aber nicht nur Rohöl und Gold sollte man beobachten, sondern auch die Aktien, andere Rohstoffe und Indizes, denn letztere würden von den Aktienkursen negativ beeinflusst werden.

Passive Strategie für binäre Optionen

Mit einer passiven Strategie meine ich die Beobachtung der Kurse und Nachrichten, was jetzt sicher die beste Strategie ist und warten was in den kommenden Wochen in und um Syrien passiert!

Denn genau diese Ereignisse werden auf die Kurse einwirken, was den Handel mit binäre Optionen ebenfalls bestimmen wird und solche Veränderungen sollte man mit dem Option Builder bei TopOption spekulieren, wo man die Laufzeiten selber bestimmen kann.

Für längere Seitwärtsbewegungen empfehle ich hingegen die Range Option bei ZoomTrader, denn mit dieser Optionsart (Range) lassen sich Seitwärtsbewegungen bei binäre Optionen am besten spekulieren.

Derzeitige Strategie für binäre Optionen

Als derzeitige Strategie empfehle ich jetzt einfach nur die Nachrichten genau zu beobachten, bei einer Eskalation der Syrien-Krise sollte man möglichst schnell binäre Optionen spekulieren, um schon zu Beginn Rendite mitnehmen zu können!

Die Kurse von Indizes, Aktien, aber auch von Öl und Gold sind hier die am stärksten betroffenen, welche man auch besonders beobachten sollte, um möglichst Zeitnah reagieren zu können.

Für den Handel mit binären Optionen empfehle ich die Broker TopOption und ZoomTrader, für welche ich den Handel weiter oben erklärt habe…

Teile diesen Artikel mit anderen!

Trading Robot

Speak Your Mind

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Unsere Seite nutzt Cookies! Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen, Navigation usw.) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen