Binäre Optionen und gleitender Durchschnitt

Signale für binäre Optione mit gleitender Durchschnitt

Binäre Optionen und gleitender DurchschnittViele Anfänger beim Handel mit binären Optionen glauben noch immer das man bei binäre Optionen einfach nur die Richtung beim Handel erraten muss, was aber eher einem Glückspiel gleicht und sicher nicht zum langfristigen Erfolg führt!

Auch beim Handel mit binären Optionen muss man nach den richtigen bzw. geeigneten Signalen und Einstiegspunkten suchen und das macht man am besten mit Hilfe der technischen Analyse und dem Wirtschaftskalender.

Stehen im Kalender keine wichtigen Daten an, dann kann man beim Handel Indikatoren zu Hilfe nehmen und hier sind besonders die gleitenden Durchschnitte in unterschiedlichen Zeitperioden sehr beliebt und werden auch erfolgreich genutzt

Gleitender Durchschnitt für binäre Optionen nutzen

Ein gleitender Durchschnitt zeigt dem Nutzer den Kursverlauf in geglätteter Form an und so kann man mit Hilfe unterschiedlicher gleitender Durchschnitte ganz gut Signale und Einstiegspunkte für den Handel mit binären Optionen ableiten!

Um das zu machen benötigen Sie einen Profichart und müssen dort dann die gleitenden Durchschnitte im Kursverlauf anzeigen lassen, so können Sie dann die Einstiegspunkte ablesen und für den Handel nutzen.

Dazu müssen Sie sich natürlich etwas mit der technischen Analyse auskennen, denn sonst hilft Ihnen auch der gleitende Durchschnitt nicht wirklich, jedoch können Sie auf der Seite von Investing die gleitenden Durchschnitte nutzen und dort die Signale für den Handel ablesen.

Das sieht dann so aus:

Signale für binäre Optionen mit Hilfe von gleitender Durchschnitt

Signale für binäre Optionen mit Hilfe von gleitender Durchschnitt

Hier finden Sie ausgewählte Währungspaare, Indizes, Aktien, Rohstoffe und Futures…dazu können Sie sich dann die gleitenden Durchschnitte anzeigen lassen, in den Werten 5, 10, 20, 50, 100 und 200 Tage, sowie die Zeitperiode einstellen.

Handel mit binären Optionen und Gleitender Durchschnitt

Ich spekuliere binäre Optionen auch oft bis Ende des Tages und nutze für die Einstiegspunkte dann die gleitenden Durchschnitte bei Investing, wo ich dann die Zeitperiode auf Stündlich einstelle und meist die ersten drei gleitenden Durchschnitte für Signale betrachte!

Je stärker der Trend umso mehr gleiche Werte werden in den unterschiedlichen GD-Perioden angezeigt, so wie hier beim Währungspaar EUR/USD, wo alle gleitenden Durchschnitte ein Signal für eine Verkaufsoption anzeigen, daher kann man dann eine binäre Optionen auf einen fallenden Kurs setzen.

Die gleitenden Durchschnitte haben einen Nachteil, es sind Nachfolge-Indikatoren und zeigen daher einen schon bestehenden Trend an bzw. bestätigen den Trend, daher sollte man lieber exponentiell gleitende Durchschnitte nutzen, denn da wird mehr Gewicht auf die aktuellen Datenpunkte gelegt, was etwas genauer beim Handel mit binären Optionen funktioniert.

Für den kurzfristigen Handel mit binären Optionen ist diese Methode mit gleitenden Durchschnitten nicht zu empfehlen, eben weil es nur einen Trend bestätigt, aber kurzfristige Kursschwankungen nicht genau anzeigen kann.

Für den Handel mit gleitenden Durchschnitten und binäre Optionen empfehle ich folgende Broker:

Bei den Laufzeiten empfehle ich bei dieser Methode bis Ende des Tages, oder bis Ende der Woche…beim Daytrading mit binären Optionen sollten Sie die Zeitperiode auf „Stündlich“ einstellen, beim Handel bis Ende der Woche auf „Täglich“ stellen.

Wenn Sie bis Ende des Tages handeln, dann sind vor allem die ersten 3 gleitenden Durchschnitte wichtig, sonst die letzten 3, aber wie gesagt…je mehr gleitende Durchschnitte das gleiche anzeigen, umso stärker ist der Trend in diese Richtung…

Teile diesen Artikel mit anderen!

Risikohinweis: Binäre Optionen, Forex und CFDs (außerbörslicher Handel) beinhalten ein Risiko für Ihr investiertes Kapital und sind möglicherweise nicht für jeden Anleger geeignet sind. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die verbundenen Risiken vollständig verstehen und kein Geld investieren, das Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Diese Seite stellt nur allgemeine Informationen zur Verfügung, die nicht Ihre finanziellen Umstände oder Bedürfnisse berücksichtigen, und somit keine Empfehlung darstellen. Der Inhalt dieser Website ist keine persönliche Anlageberatung. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Speak Your Mind

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Unsere Seite nutzt Cookies! Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen, Navigation usw.) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen