Die Börsenformel doch nur Betrug?

Ist die Börsenformel doch nur Betrug?

Betrug durch Börsenformel oder nichtMeine Artikelserie zur Börsenformel ist nun abgeschlossen, habe darin die Methode und alles andere zur Börsenformel erklärt und möchte nun der Frage nachgehen, ob die Börsenformel doch nur Betrug ist oder nicht!

Wenn man sich die Seite der Börsenformel ansieht, dann wird einem das schnelle Geld verdienen mit binären Optionen und Banc de Swiss vermittelt, was eigentlich schon für ein wenig Verwirrung sorgt.

Denn das schnelle Geld gibt es nicht, auch nicht mit der Börsenformel und ich denke davon würde sich auch der Broker Banc de Swiss distanzieren, denn der Handel mit binären Optionen kann auch zum Verlust des Kapital führen, was die Börsenformel leider nicht vermittelt

Die Börsenformel als Betrug oder echte Formel

Ich habe in meiner Artikelserie (dort sind alle Artikel verlinkt!) viel über die Börsenformel geschrieben und auch erklärt auf was man dabei achten muss, denn auch die Börsenformel ist kein Selbstläufer zum großen Geld!

Die Videos der Börsenformel zeigen leider immer nur gewonnene Trades, obwohl sogar die Profis beim Handel mit binären Optionen mit einem Verlust von 30% der Trades rechnen und was auch normal ist.

Mit binären Optionen kann man mit Sicherheit Geld verdienen und das weiß ich selber aus Erfahrung, denn auch ich nutze den Broker Banc de Swiss, jedoch habe ich auch oft genug auf die Gefahren bei der Börsenformel hingewiesen und das eine genaue Beobachtung der Charts erforderlich ist.

Aber damit ist es auch noch nicht getan, denn wenn man nach der Börsenformel mit binären Optionen handeln möchte, muss man auch etwas von den Kurspunkten verstehen, wissen wann der Zeitpunkt gekommen ist um einen 60 Sekunden Trade zu starten.

Die Börsenformel Seite versucht zwar etwas Einblick in einen guten Trend zu liefern, aber das reicht für Anfänger meist nicht aus und man sollte sich selber mit den Funktionen von Banc de Swiss vertraut machen, bevor man mit dem Handel von binären Optionen beginnt.

Betrug oder nicht – die Börsenformel

Für mich ist die Börsenformel ansich kein Betrug, denn die Börsenformel gibt es schon viel länger und beruht auf der Martingale Strategie, welche früher und auch noch heute beim Roulette zum Einsatz kommt!

Viele große Spekulanten haben damit und mit dem Kapital von Banken viel Geld verdient und tun das auch noch heute, denn die Strategie hinter der Börsenformel ist so einfach aber auch effektiv, aber man sollte bei der Börsenformel auch genügend Kapital als Reserve haben, wenn man einen falschen Zeitpunkt für einen Trade erwischt.

Die einfachste Regel beim Handel mit binären Optione lautet…man soll keinem Trend hinterher laufen…wenn man einen guten Trend verpasst, einfach lieber auf den nächsten warten, denn bei einem schlechten bzw. verspäteten Einstieg bzw. einer verspäteten Spekulation kann man wirklich in Verluste schlittern.

Eigentlich ist das der Betrug der Börsenformel, dass genau diese Punkte nicht erwähnt werden, wo eben die Gefahren liegen, denn wenn ich dem Besucher eine Börsenformel erklären möchte, dann nicht nur mit den Vorteilen, sondern eben auch mit den Gefahren, welche beim Handel mit binären Optionen auftreten können.

Fehlende Information als Betrug bei der Börsenformel

Für Beginner gibt es viel einfachere Strategien, um mit binären Optionen Geld zu verdienen, welche ebenso etwa bei Banc de Swiss gehandelt werden können und die ich selber schon hier im Blog vorgestellt habe!

Zum Glück weisen die Broker wie Banc de Swiss selber auch auf die Nachteile bzw. auf die Gefahren beim Handel mit binären Optionen hin, bieten auch Ratgeber für den Handel mit binären Optionen, was man auch nutzen sollte.

Manche Broker bieten sogar komplette Schulungen für die Nutzer an, angefangen bei Ebooks, Videos bis hin zu Webinare und richtigen Schulungen, so etwa der Broker TopOption, was auch nichts kostet, einfach als Service für die Nutzer!

Der Broker TopOption bietet insgesamt 3 tolle Ebooks, 21 Videoanleitungen und auch Schulungen durch Profis an, alles kostenlos und mein Tipp ist, diese Möglichkeiten bei TopOption zu nutzen, denn bei TopOption ist auch der Einstieg für Anfänger sehr gut und mit 100,-€ Mindesteinzahlung kann man den Handel mit binären Optionen durchaus probieren.

Wenn man bei TopOption binäre Optionen spekulieren möchte, empfehle ich den Option Builder, mit diesem kann man Laufzeit und Risiko selber einstellen und sogar bei einem Verlust, Geld aus dem eigesetzten Kapital zurück bekommen.

Sollte einem dann Klar werden, dass der Handel mit binären Optionen doch nicht das Richtige ist, oder man Verlust erleidet, dann verliert man eben nur 100 Euro und nicht mehrere hundert Euro, wie es bei anderen Brokern der Fall wäre, da dort die Mindesteinzahlungen weit höher liegen.

Mein Fazit: Die Börsenformel selber ist kein Betrug, denn mit dieser Methode bzw. Strategie lässt sich Geld mit dem Handel von binären Optionen verdienen, aber man sollte vorher wenigsten die Funktionen beim Broker kennen, Trends analysieren und die Kurspunkte für den Einstieg beim Handel kennen. Daher ist nur die fehlende Information bei der Börsenformel ein Betrug, aber dafür gibt es Seiten die wenigstens für Aufklärung sorgen…so wie dieser Blog!

Teile diesen Artikel mit anderen!

Risikohinweis: Binäre Optionen, Forex und CFDs (außerbörslicher Handel) beinhalten ein Risiko für Ihr investiertes Kapital und sind möglicherweise nicht für jeden Anleger geeignet sind. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die verbundenen Risiken vollständig verstehen und kein Geld investieren, das Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Diese Seite stellt nur allgemeine Informationen zur Verfügung, die nicht Ihre finanziellen Umstände oder Bedürfnisse berücksichtigen, und somit keine Empfehlung darstellen. Der Inhalt dieser Website ist keine persönliche Anlageberatung. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Speak Your Mind

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Unsere Seite nutzt Cookies! Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen, Navigation usw.) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen