Heute Non-Farm-Payroll für Binäre Optionen nutzen

Heute die Non-Farm-Payroll für Handel mit binäre Optionen nutzen

Heute Non-Farm-Payroll für binäre Optionen nutzenDie Veröffentlichung der Non-Farm-Payroll aus den USA ist das wichtigste Ereignis zu Beginn eines jeden Monats, die Non-Farm-Payroll hat große Auswirkung auf die Kurse der Währungspaare mit dem US-Dollar und gute Trader verpassen diese Chance nicht!

Bei der letzten Veröffentlichung der Non-Farm-Payroll im Wirtschaftskalender sind die Daten weit besser ausgefallen als es die Prognose angegeben hat und bei solchen Ergebnissen kann man mit großen Kursschwankungen und Kursausbrüchen rechnen.

Die Non-Farm-Payroll kann einem guten Trader sehr viel Ertrag beim Handel bringen und das schon zu Beginn jeden Monats, so kann man dann viel gelassener in das neue Trading-Monat gehen und sich ein Polster beim Handel erarbeiten…

Binäre Optionen Handel und die Non-Farm-Payroll

Jeder erfahrene Trader wartet auf diesen Tag und Heute Freitag ist es wieder so weit, die Non-Farm-Payroll aus den USA wird im Wirtschaftskalender veröffentlicht und das zeigt wieder wie Gesund die US-Wirtschaft ist, ob mehr oder weniger Arbeitsplätze geschaffen wurden!

Jeden ersten Freitag im Monat wird die Non-Farm-Payroll aus den USA im Wirtschaftskalender bekannt gegeben, dabei sollte man folgendes beim Handel mit binären Optionen beachten:

Eine höheres Ergebnis als die Prognose sollte als positiv/bullisch für den USD angesehen werden, während ein niedrigeres Ergebnis als die Prognose als negativ/bärisch für den USD gesehen werden muss.

In jedem Fall kann man von der Veröffentlichung der Non-Farm-Payroll beim Handel mit binären Optionen profitieren und genau hier kann man auch mit den extrem kurzen Laufzeiten arbeiten da diese Laufzeiten mit 60, 90, 120, 180 und 300 Sekunden genau richtig sind.

Beachten Sie dazu immer die Prognose und die veröffentlichten Ergebnisse im Wirtschaftskalender, sollten mehr neue Arbeitsplätze geschaffen worden sein als in der Prognose angegeben kann man von einem Kursausbruch nach Oben ausgehen und umgekehrt.

Hier die letzten Ergebnisse bei der Non-Farm-Payroll:

Die letzten Ergebnisse und die aktuelle Prognose für die Non-Farm-Payroll

Die letzten Ergebnisse und die aktuelle Prognose für die Non-Farm-Payroll

Steigen Sie wirklich nur in den Handel mit binären Optionen ein wenn es zu einer Abweichung zwischen Prognose und aktuellen Ergebnis kommt…je höher die Abweichung umso größer sollte auch der Kursausbruch sein.

Währungspaare bei Non-Farm-Payroll nutzen

Die wichtigsten Basiswerte die man bei der Veröffentlichung der Non-Farm-Payroll aus den USA nutzen sollte sind natürlich alle Währungspaare mit dem US-Dollar und dazu gehören natürlich die großen Paare aber auch die weniger wichtigen Kombinationen!

Hier einige der wichtigsten Währungspaare für die Non-Farm-Payroll am heutigen Freitag:

  • USD/JPY, EUR/USD, GBP/USD, USD/CHF, AUD/USD, CAD/USD, NZD/USD

Bei der Non-Farm-Payroll ist es wichtig so viele Währungspaare mit dem US-Dollar zu beobachten wie nur möglich, je mehr Kursausbrüche auftreten umso mehr kann man beim Handel mit binären Optionen nutzen um Erträge zu erzielen.

Nutzen Sie dazu Broker die möglichst viele Währungspaare mit dem US-Dollar für den Handel zu Verfügung stellen, hier sind einige gute Broker:

Bei diesen Brokern finden Sie viele Währungspaare mit dem US-Dollar und können schon mit einer geringen Mindesteinzahlung ab 100 Euro ein Handelskonto eröffnen (variiert von Broker zu Broker), einfach über den Link zum jeweiligen Broker gehen und weitere Informationen suchen.

Nutzen Sie die Non-Farm-Payroll beim Handel mit binären Optionen und erzielen Sie schon am Beginn des Monats Erträge beim Handel, genau so machen das auch die professionellen Trader…

Merken

Merken

Merken

Merken

Teile diesen Artikel mit anderen!

Risikohinweis: Binäre Optionen, Forex und CFDs (außerbörslicher Handel) beinhalten ein Risiko für Ihr investiertes Kapital und sind möglicherweise nicht für jeden Anleger geeignet sind. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die verbundenen Risiken vollständig verstehen und kein Geld investieren, das Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Diese Seite stellt nur allgemeine Informationen zur Verfügung, die nicht Ihre finanziellen Umstände oder Bedürfnisse berücksichtigen, und somit keine Empfehlung darstellen. Der Inhalt dieser Website ist keine persönliche Anlageberatung. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Speak Your Mind

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Unsere Seite nutzt Cookies! Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen, Navigation usw.) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen