Internetfirmen als binäre Optionen

Bekannte Internetfirmen als binäre Optionen handeln

Twitter und Facebook als binäre Optionen handelnWenn man den Handel mit binären Optionen beginnen möchte und sich dazu für den Beginn einfache Basiswerte suchen will, empfehle ich am besten Aktien zu handeln, sich auf die großen Internetfirmen wie Twitter, Facebook, Google und Microsoft zu konzentrieren!

Natürlich wird man bei Aktien als binäre Optionen keine großartigen Bewegungen bei den Kursen haben, aber genau das sollte man für den Anfäng in Betracht ziehen, um sich an die Kursbewegungen und an den Handel mit binären Optionen zu gewöhnen.

Ich möchte hier einmal Beispiele dieser 4 genannten Unternehmen aus dem Internet zeigen und kurz die Kursverläufe dieser Aktien anhand von Charts analysieren, um zu zeigen, dass Aktien für den Beginn sicher einfacher zu spekulieren sind als etwa Währungspaare…

Aktien von Internetfirmen als binäre Optionen

Ich befasse mich jetzt schon seit einiger Zeit mit Aktien als binäre Optionen, denn die Kurse verlaufen viel unauffälliger und weisen bessere Trends auf, als es bei Währungspaaren der Fall ist!

Da Aktien keine so großen Schwankungen bei den Kursverläufen aufweisen, empfehle ich den Handel mit Aktien als binäre Optionen gerade für Anfänger, da die Analyse leichter ist und die US-Aktien von Twitter, Facebook, Google und Microsoft können bis nach 23 Uhr spekuliert werden, was gerade für binäre Optionen Trader in der Freizeit bzw. nach der Arbeit genau richtig ist.

Aus diesem Grund möchte ich hier einen Blick auf die Kurse der großen Internetfirmen werfen und ein wenig die Charts dieser Aktien analysieren, um zu zeigen, dass Aktien im allgemeinen einfacher als binäre Optionen zu spekulieren sind.

Internetfirmen Aktien als binäre Optionen handeln

Anfänger sind beim Handel mit binären Optionen oft mit der Analyse der Charts überfordert, gerade bei stark schwankenden Kursen verlieren Anfänger den Überblick und dann geraten sie in die Verlustzone!

Für den Anfang sind eher Basiswerte mit weniger Bewegung in den Kursen viel besser für den Handel mit binären Optionen geeignet, so wie etwa Aktien als binäre Optionen, wo die Kurse meist an einem Tag nur in eine Richtung laufen.

Als Beispiel möchte ich gleich die Aktie von Facebook zeigen:

Aktienkurs Facebook als binäre Optionen

Aktienkurs Facebook als binäre Optionen

Hier sieht man den Kursverlauf der Internetfirma Facebook für den Monat November 2013, wie man erkennen kann, gab es einen fallenden Trend über mehrere Tage und einen steigenden Trend am 13.11.2013, was beide auch für Anfänger einfacher zu analysieren ist!

Oft sind bei Aktien als binäre Optionen die Trends viel klarer, was den Handel mit binären Optionen auch für Anfänger einfacher gestaltet, denn man kann mit einfachen Trendlinien, Widerstands- und Unterstützungslinien arbeiten.

Hier ein Beispiel der neuen Twitter Aktie:

Aktienkurs Twitter als binäre Optionen

Aktienkurs Twitter als binäre Optionen

Ab 13.11.2013 hat sich ein steigender Trend bei der Twitter Aktie eingestellt, was auch auf lange Sicht so bleiben wird und wenn Twitter endlich auch noch einen wirklichen Plan für Werbeeinnahmen entwickelt, dann wird die Twitter Aktie sicher noch weiter in die Höhe gehen!

Natürlich sollte man auch die Unternehmensdaten beim Handel mit Aktien als binäre Optionen im Auge behalten und Informationen zu den Unternehmen kann man auf einigen Seiten im Internet finden, darüber habe ich auch schon einmal einen Artikel geschrieben, welchen man HIER nachlesen kann.

Als nächstes Beispiel möchte ich die Google Aktie zeigen:

Aktienkurs Google als binäre Optionen

Aktienkurs Google als binäre Optionen

Bei der Google Aktie bzw. beim Kursverlauf der Google Aktie findet man die ersten 12 Tage ein auf und Ab beim Kursverlauf, jedoch ist es ein anhaltenden fallender Trend, was dann am 13.11.2013 beim Kursverlauf eine Trendumkehr macht.

Der steigende Trend ist dann wieder einfach für Anfänger als binäre Optionen zu spekulieren und es konnten schöne Gewinne mitgenommen werden, was nicht nur bei binäre Optionen der Fall war, sondern auch bei CFDs.

Abschliessend noch die Microsoft Aktie:

Aktienkurs Microsoft als binäre Optionen

Aktienkurs Microsoft als binäre Optionen

Auch hier findet man bei der Aktie dieser Internetfirma schöne Trends, welche sogar über mehrere Tage laufen, was bedeutet, dass man einen Trend sogar an mehreren Tagen spekulieren konnte!

Am besten sieht man sich die Kurse immer mit einem Stundenchart oder einem 30 Minutenchart an, denn so sieht man genauer die Richtung der Kurse, was eine einfache Analyse erleichtert, auch für Anfänger beim Handel mit binären Optionen.

Um die Aktien der großen Internetfirmen spekulieren zu können, sollte man sich natürlich auch Broker nehmen, welche viele Aktien als Basiswerte anbieten, damit man nicht nur diese Aktien finden, sondern bei schlechten Kursverläufen auf andere Aktien von Unternehmen ausweichen kann.

Hier einige Broker für den Handel mit Aktien als binäre Optionen:

Diese binäre Optionen Broker bieten eine große Anzahl an unterschiedlichen Aktien, welche als binäre Optionen spekuliert werden können, man findet aber auch tolle Instrumente für den Handel, aber auch zur Absicherung des Kapitals gegen Verlust!

Bald kommt auch mein kostenloser Ratgeber zum Thema Handel mit Aktien als binäre Optionen, welches Sie dann hier auf der Seite herunterladen können…

Teile diesen Artikel mit anderen!

Trading Robot

Speak Your Mind

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Unsere Seite nutzt Cookies! Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen, Navigation usw.) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen