Preissturz bei Rohöl WTI und Brent

Den Preissturz bei Rohöl WTI und Brent für binäre Optionen nutzen

Preissturz bei Rohöl WTI und BrentSeit Beginn des neuen Jahres 2016 haben die Rohöl Sorten WTI und Brent über 6% an Wert pro Barrel eingebüßt, aber schon am Ende des Jahres 2015 hat sich etwas ganz erstaunliches abgespielt, die Sorte WTI war auf einmal teurer als die Sorte Brent!

Derzeit stehen beide Sorten Rohöl bei unter 35,- US-Dollar pro Barrel und das sollte man auch beim Handel mit binären Optionen beachten, der Preis könnte sogar noch weiter fallen, aber die Spannungen zwischen dem Iran und Saudi Arabien könnten auch eine Kursumkehr auslösen.

Ich möchte hier einen Blick auf die Kursverläufe beider Sorten Rohöl werfen und den Kurssturz analysieren, um so Einsteigspunkte für den Handel mit binären Optionen zu finden, was dann in Gewinn umgewandelt werden soll…

Binäre Optionen Handel mit Rohöl Brent und WTI

Viele Broker für binäre Optionen bieten Rohöl WTI für den Handel an, manche auch die Sorte Brent, aber das ist eher die Ausnahme, jedoch reicht auch schon der Handel mit Rohöl der Sorte WTI für Gewinne mit binären Optionen aus!

Die Überversorgung auf dem Weltmarkt mit Rohöl treibt die Preise nach unten, sollte endlich auch der Iran seine Produktion hochfahren und wieder auf dem Weltmarkt verkaufen dürfen, dann kann es zu weiteren Preisverlusten bei Rohöl der Sorten WTI und Brent kommen.

Derzeit kann der Iran sein Rohöl noch nicht auf den Markt bringen, die Sanktionen gegen Iran verhindern das und die USA möchte das es auch so bleibt, auch Saudi Arabien will keinen weiteren Konkurrenten neben den USA und Russland haben.

Schon jetzt hat Saudi Arabien ein Problem mit dem niedrigen Ölpreis, ein großes Haushaltsdefizit ist die Folge und laut IWF kann Saudi Arabien nur noch 5 Jahre diesen niedrigen Preis bei Rohöl durchhalten, dann sind die Währungsreserven verbraucht.

Rohöl WTI für Handel mit binären Optionen nutzen

Um die Kursentwicklung bei Rohöl erfolgreich beim Handel mit binären Optionen nutzen zu können muss man die wirtschaftliche Entwicklung in China beachten, aber auch die Spannungen zwischen Iran und Saudi Arabien im Blick haben!

Weiter ist auch der Lagerbestand in den USA wichtig und ob die Sanktionen gegen den Iran aufgehoben werden…alle diese Faktoren sind für die zukünftige Kursentwicklung beider Sorten Rohöl von Bedeutung und spielen eine große Rolle beim Handel mit binären Optionen.

Hier der Preissturz bei Rohöl beider Sorten seit Anfang 2016:

Vergleich Kursentwicklung Rohöl Brent und WTI

Vergleich Kursentwicklung Rohöl Brent und WTI

Derzeit geht es nur in eine Richtung bei beiden Sorten Rohöl, WTI und Brent haben seit Beginn des neuen Jahres 2016 über 6% verloren und es schaut auch nicht nach einer Kursumkehr bei Rohöl aus, daher sollten Sie Rohöl bei binäre Optionen immer auf mehrere Stunden spekulieren und auf einen fallenden Kurs setzen.

Wenn Sie langfristig auf Rohöl setzen möchten, dann müssen Sie eine genaue Analyse der Punkte durchführen die ich weiter oben genannt habe, aber derzeit empfehle ich lieber nicht langfristig bei Rohöl zu spekulieren, dafür gibt es zuviele Unsicherheiten.

Am besten setzen Sie am Vormittag auf Rohöl und nutzen beim Handel mit binären Optionen eine Laufzeit bis Ende des Tages…sehen Sie sich die politische Lage zwischen Iran und Saudi Arabien und die Sanktionen gegen den Iran jeden Tag neu an…kommt es zu einer Veränderung müssen Sie alles neu bewerten.

Für den Handel empfehle ich folgende Broker:

Nutzen Sie die Laufzeit bis Ende des Tages und bewerten Sie jeden Tag die Entwicklung neu, dennoch sollte sich langfristig nicht viel ändern…ich sehe einen Preissturz bei Rohöl bis in den Bereich 32,- US-Dollar pro Barrel Rohöl.

Diese Kursentwicklung kann jetzt enorme Gewinne beim Handel mit binären Optionen bringen, verpassen Sie diese Chance nicht…

Teile diesen Artikel mit anderen!

Risikohinweis: Binäre Optionen, Forex und CFDs (außerbörslicher Handel) beinhalten ein Risiko für Ihr investiertes Kapital und sind möglicherweise nicht für jeden Anleger geeignet sind. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die verbundenen Risiken vollständig verstehen und kein Geld investieren, das Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Diese Seite stellt nur allgemeine Informationen zur Verfügung, die nicht Ihre finanziellen Umstände oder Bedürfnisse berücksichtigen, und somit keine Empfehlung darstellen. Der Inhalt dieser Website ist keine persönliche Anlageberatung. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Speak Your Mind

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Unsere Seite nutzt Cookies! Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen, Navigation usw.) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen