Tipps für 60 Sekunden Option

Tipps für 60 Sekunden Handel binäre Optionen

Tipps für 60 Sekunden OptionBinäre Optionen werden immer beliebter bei den Menschen, da sich viele hohe Rendite mit dem Handel von binären Optionen erhoffen, meist wird aber der Handel ganz falsch angegangen, was dann zu Enttäuschung führt!

Bei den binären Optionen ist der Handel mit der 60 Sekunden Option am beliebtesten und ist mittlerweile bei fast jedem Broker im Angebot zu finden, was aber nicht heißt das diese binäre Option auch einfach zu spekulieren ist.

Wenn man aber einige Punkte beachtet und sich an die nachfolgenden Tipps hält, dann kann man schon einiges an Rendite aus dem Handel mit der 60 Sekunden Option mitnehmen…

Tipps für 60 Sekunden Handel mit binären Optionen

Ich habe ja die Börsenformel und das System dahinter ja schon oft hier im Blog beschrieben, möchte hier aber für die 60 Sekunden Option eine ganz andere Methode für den Handel vorstellen, was mehr Erfolg verspricht!

Der Handel mit der 60 Sekunden Option bei binäre Optionen ist ganz einfach, aber nur vom Ablauf her und in Wahrheit ist es die riskanteste aller binären Optionen, was aber mit einer guten Strategie gemindert werden kann.

Bei der Börsenformel spekuliert man die 60 Sekunden Optionen mit der Methode der Verdopplung, wobei aber die Einstiegspunkte sehr genau ermittelt werden müssen, um mit diesem System erfolgreich zu sein.

Bei der nachfolgenden Methode spielt die Verdopplung keine Rolle, sondern ein gutes Money-Management und viel Disziplin, was die beiden Grundsteine für den Erfolg beim 60 Sekunden Handel mit binären Optionen sind.

Wichtige Tipps für 60 Sekunden Handel

Für den effektiven Handel mit der 60 Sekunden Option, sollte man sich einen externen Chart zu Hilfe nehmen und die Kurse gut im Auge behalten, denn in Wahrheit ist die 60 Sekunden Option bei Kursausbrüchen am besten zu handeln!

Aus diesem Grund sollte man sich auf stark schwankende Basiswerte für den 60 Sekunden Handel konzentrieren, welche sehr gute Trends abzeichnen, denn nur die sind für den 60 Sekunden Handel bei binären Optionen von Bedeutung.

Arbeiten Sie mit Proficharts und zeichnen Sie sich Unterstützungs- und Widerstandslinien ein, was einen Kursausbruch besser erkennen läßt und hilft schneller Einstiegspunkte für den 60 Sekunden Handel zu ermitteln.

Tipps für 60 Sekunden Handel – 30 Sekunden Option

Gehen Sie neue Wege und arbeiten Sie mit der 30 Sekunden Option, statt mit den herkömmlichen 60 Sekunden, was den Vorteil bietet das nicht im letzten Moment ein Kursumbruch eintritt, da auch ein kurzer Trend eher 30 Sekunden anhält als 60 Sekunden lang!

Der Binär Broker GTOptions (Mindesteinzahlung 250,-€) bietet ganz neu bei den Short Term Optionen drei Varianten an und das sind die 30, 60 und 120 Sekunden Optionen, wobei ich selber schon den 30 Sekunden Handel, statt den 60 Sekunden Optionen, probiert habe und die Erfolgsquote um 30% angestiegen ist.

Der 30 Sekunden Handel ist für mich und diese Methode viel erfolgreicher als es der 60 Sekunden Handel ist und man sollte eventuell auf diese kürzere Laufzeit umsteigen, um mehr Erfolg mit dieser kurzen binären Optionen zu haben.

Tipps für 60 Sekunden Handel & Money-Management

Gleich ob man mit der 60 Sekunden Option, oder mit der 30 Sekunden Option handelt, ein striktes Money-Management, verbunden mit viel Disziplin, sollte eingehalten werden, wovon der Erfolg abhängt!

NIE sollte man sein Money-Management überschreiten, oder aus der Reihe tanzen, gleich ob man 4 oder 10 Trades hintereinander gewonnen hat, denn das führt letztendlich nur zu Verlust!!!

Man sollte nie über 5% des gesamten Kapitals in einem Trade setzen, auch nicht wenn man schon mehrere Trades gewonnen hat, denn genau das ist der Fehler was viele Anfänger machen und dann kommt ein negatives Ergebnis, was zum Totalverlust führt.

Disziplin beim einhalten des Money-Management hat oberste Priorität, denn nur dann kann man einen Verlust abfedern und wieder Gewinne machen…

Für den 60 Sekunden Handel bei binären Optionen empfehlen wir folgende Broker:

Für den 30 Sekunden Handel bei binären Optionen empfehlen wir den Broker:

Gleich ob 30 oder 60 Sekunden Option, sollte man wirklich nur Kursausbrüche bei binären Optionen handeln und das beschriebene Money-Management strikt einhalten, bei einem Verlust nicht wie bei der Börsenformel verdoppeln, sondern lieber ein paar Minuten warten, bis der nächste Kursausbruch kommt und diesen spekulieren…

Teile diesen Artikel mit anderen!

Trading Robot

Speak Your Mind

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Unsere Seite nutzt Cookies! Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen, Navigation usw.) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen