Wirtschaftskalender beim Broker BDSwiss

Den Wirtschaftskalender beim Broker BDSwiss nutzen

wirtschaftskalender-beim-broker-bdswissDer Wirtschaftskalender ist eines der wichtigsten Tools beim Trading und dabei spielt es keine Rolle ob Sie binäre Optionen, Forex oder CFDs spekulieren, ein Blick am Morgen in den Wirtschaftskalender vor Beginn des Trading ist ein MUSS!

Im Wirtschaftskalender bekommt man die neuesten Nachrichten und die Zeiten der Veröffentlichung zu sehen und kann sich so schon vorzeitig auf den Handel mit binären Optionen vorbereiten und sich so einen Vorteil beim Handel verschaffen.

Am wichtigsten sind die Nachrichten mit einer hohen erwarteten Volatilität, genau diese Nachrichten sollte man im Wirtschaftskalender beachten und für den Handel mit binären Optionen aber auch Forex und CFDs nutzen…

Broker BDSwiss und sein Wirtschaftskalender

Der Broker BDSwiss ist ja einer der bekanntesten Anbieter für den Handel mit binären Optionen und bietet auch die Möglichkeit für den Handel mit Forex und CFDs, dazu stellt der Broker BDSwiss auch einen sehr guten Wirtschaftskalender zu Verfügung und diesen möchte ich hier erklären!

Im Wirtschaftskalender bekommt man als Trader folgende Informationen:

  • Uhrzeit der Veröffentlichung
  • betroffene Währung
  • Ereignis bzw. die Nachricht
  • erwartete Volatilität
  • neuer Wert nach der Veröffentlichung
  • Prognose
  • alter Wert

Für den Trader sind vor allem die Uhrzeit, Ereignis, Volatilität, alter Wert, Prognose und neuer Wert wichtig…diese Informationen sehen im Wirtschaftskalender beim Broker BDSwiss wie folgt aus…

informationen-im-wirtschaftskalender-beim-broker-bdswiss

Informationen im Wirtschaftskalender beim Broker BDSwiss

Über den Wirtschaftskalender sollte man als Trader natürlich folgendes wissen…die Prognose ist immer schon in den neuen Kurs eingepreist, wenn also der neue Wert nach der Veröffentlichung der Nachricht mit der Prognose überein stimmt sollte es keine großen Kursveränderung geben, dieser Wert wurde schon einberechnet da die Analysten damit bei der Prognose gerechnet haben.

Was ist wichtig beim Handel mit Wirtschaftskalender?

Beim Handel mit binären Optionen und dem Wirtschaftskalender sollte man dann aufpassen wenn die Prognose und der neue Wert nach der Veröffentlichung der Nachricht abweichen, dann kommt es zu Kursveränderungen oder sogar zu einem Kursausbruch!

Je höher die erwartete Volatilität bei der Nachricht und je stärker die Abweichung ist umso großer wird der Kursausbruch ausfallen und genau das sind die Nachrichten auf die man sich beim Handel mit binären Optionen und dem Wirtschaftskalender konzentrieren sollte.

Im Wirtschaftskalender vom Broker BDSwiss wird die erwartete Volatilität mit Rufzeichen angezeigt und folgende Möglichkeiten gibt es…

  • ein Rufzeichen = niedrige erwartete Volatilität
  • zwei Rufzeichen = mittlere erwartete Volatilität
  • drei Rufzeichen = hohe erwartete Volatilität

Am besten nutzt man die Nachrichten im Wirtschaftskalender mit einer hohen erwarteten Volatilität, oder wenn mehrere Nachrichten mit einer mittleren Volatilität zur gleichen Uhrzeit veröffentlicht werden.

Bereiten Sie sich zur angegebenen Uhrzeit auf den Handel mit binären Optionen vor und beachten Sie dann die neuen Werte und ob es eine Abweichung zur Prognose gibt, beachten Sie auch wie groß die Abweichungen zu den Prognosen sind.

Fallen die neuen Werte niedriger als die Prognosen aus wird der jeweilige Kurs fallen, sind die neuen Werte höher als die Prognose stärkt das die jeweilige Währung und der Kurs wird steigen…am besten warten Sie auf wirklich starke Abweichungen die einen Kursausbruch verursachen und nutzen diese dann mit kurzen Laufzeiten von 5 Minuten beim Handel mit binären Optionen.

Gehen Sie gleich einmal auf die Seite des Brokers BDSwiss und sehen Sie sich den Wirtschaftskalender an…

==>> Hier geht es zum Broker BDSwiss

Am besten üben Sie zuerst ohne das Sie binäre Optionen handeln…öffnen Sie den Wirtschaftskalender beim Broker BDSwiss und verfolgen Sie die veröffentlichten Nachrichten, sehen Sie sich auch die Kursveränderungen in einem Chart an um ein Gefühl zu bekommen wie die Kurse auf die Nachrichten reagieren.

Beachten Sie die Informationen in diesem Artikel und nach etwas „Trockenübung“ werden Sie schnell verstehen wie das Zusammenspiel zwischen den Nachrichten im Wirtschaftskalender und den Kursveränderungen im Chart funktioniert.

Wenn Sie da den Durchblick haben können Sie mit dieser Technik Gewinne beim Handel mit binären Optionen erzielen…

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Teile diesen Artikel mit anderen!

Trading Robot

Comments

  1. Den Wirtschaftskalender von BDSwiss habe ich mir noch nicht angesehen. Sollte ich vielleicht doch mal in Angriff nehmen. Dein Bericht zum Wirtschaftskalender härt sich auf jeden Fall interessant an.

Speak Your Mind

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Unsere Seite nutzt Cookies! Durch die weitere Nutzung der Seite (Scrollen, Navigation usw.) stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen