Wohin bewegt sich Kurs von Edelmetall Gold

Infos Trading – wohin bewegt sich der Kurs von Gold?

Wohin bewegt sich Kurs von Gold für TradingNach dem in den letzten Tagen und Wochen die digitalen Währungen stark gefallen sind steigen viele Anleger aus Kryptos aus und suchen nach einer Alternative um Kapital Krisensicher anlegen zu können und da kommt für viele nur Edelmetall in Frage!

Gold gilt ja als Krisenwährung und gerade in unsicheren Zeiten (Krieg, Finanzkrise, Handelskrieg, usw.) kaufen viele Menschen Gold oder nutzen das Edelmetall beim Trading um Gewinne zu erzielen und dann pysisches Gold zu kaufen.

Doch wie wird sich der Kurs von Gold in naher Zukunft entwickeln, kann man da eine Prognose abgeben…in diesem Beitrag schauen wir uns den Kursverlauf von Gold an und versuchen den zukünftigen Kurs von Gold zu bestimmen…

Wie wird sich Kurs von Edelmetall Gold entwickeln?

Es war kein gutes Jahr für das Edelmetall Gold bzw. für den Kurs des Edelmetalls…bis Mitte Mai 2018 konnte sich der Kurs über 1300 US-Dollar halten und erst dann kam der Kurseinbruch auf ca. 1290 USD pro Feinunze Gold!

Der richtig große Kurseinbruch kam aber erst einen Monat später und Mitte Juni 2018 begann Gold zu fallen und das ging bis Mitte August 2018…bemerkenswert ist das immer eine große Veränderung beim Kursverlauf am 15. eines Monats eingesetzt hat.

Bei 1180 US-Dollar wurde ein Boden erreicht und der Kurs ging in eine Seitwärtsphase über…der 11. Oktober 2018 brachte dann die Wende und seit diesem Tag bzw. seit 14.11.2018 steigt der Kurs des Edelmetalls Gold wieder.

Hier ein Chartbild mit dem aktuellen Kursverlauf von Gold:

Aktueller Kursverlauf von Edelmetall Gold

Aktueller Kursverlauf von Edelmetall Gold

Derzeit befindet sich der Kurs von Gold bei knapp 1250 US-Dollar…eine Unterstützung findet der Kurs bei ca. 1240 USD und der nächste Widerstand liegt bei ungefähr 1265 USD…danach kommt ein wichtiger Widerstand bei ca. 1290 US-Dollar.

Prognosen für Kursentwicklung Edelmetall Gold

Die Industrial and Commercial Bank of China (ICBC) hat einige Prognosen zur zukünftigen Kursentwicklung von Gold gemacht und der durchschnittliche Preis soll im Jahr 2019 bei ca. 1293 USD und im Jahr 2020 bei 1300 USD pro Unze liegen!

Hier die genauen Prognosen für Gold der ICBC für das Jahr 2019:

  1. Quartal 2019 = 1260 USD Durchschnitt
  2. Quartal 2019 = 1290 USD Durchschnitt
  3. Quartal 2019 = 1320 USD Durchschnitt
  4. Quartal 2019 = 1300 USD Durchschnitt

Wie man sehen kann wird bis zum 3. Quartal im Jahr 2019 eine Kurssteigerung für Gold vorhergesagt bevor im letzten Quartal ein leichter Kursrückgang prognostiziert wird…auf die 1260 USD fehlt nicht mehr viel und das ist auch gleichzeitig ein Widerstandsbereich das bevor steht.

Wer also Gold kaufen möchte sollte das jetzt schon tun…der aktuelle Kursverlauf zeigt ebenfalls nach oben und somit sollte man der Prognose vertrauen…hier einige Broker für Trading mit dem Edelmetall Gold:

Wenn man sich die Technische Analyse für das Edelmetall Gold im Tageschart ansieht dann deutet alles auf „Kaufen“ hin…10 von 12 gleitenden Mittelwerten und 8 von 9 Indikatoren zeigen „stark Kaufen“ an.

Hier die Übersicht der Technischen Analyse für Gold:

Technische Analyse für Trading mit Gold

Technische Analyse für Trading mit Gold

Wie man sehen kann lohnt es sich jetzt bei Gold zu positionieren, über das Jahr 2019 könnte viel Gewinn erzielt werden und sollten sich Krisen verstärken dann wird Gold noch deutlicher steigen als es jetzt schon der Fall ist…

Teile diesen Artikel mit anderen!

Binäre Optionen: Binäre Optionen werden nicht beworben oder an Kleinanleger im EWR verkauft. Wenn Sie kein professioneller Kunde sind können Sie Binäre Optionen in der EU nicht nutzen. Broker wie BDSwiss oder Finmax bieten keine Binären Optionen mehr an sondern nur noch Forex und CFDs!

CFDs: Zwischen 74-89% der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Ab 01.08.2018 treten beim Handel mit CFDs Einschränkungen bezüglich des Hebels und andere durch die ESMA getroffene Maßnahmen in Kraft!

Risikohinweis: Binäre Optionen, Forex und CFDs (außerbörslicher Handel) beinhalten ein Risiko für Ihr investiertes Kapital und sind möglicherweise nicht für jeden Anleger geeignet sind. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die verbundenen Risiken vollständig verstehen und kein Geld investieren, das Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Diese Seite stellt nur allgemeine Informationen zur Verfügung, die nicht Ihre finanziellen Umstände oder Bedürfnisse berücksichtigen, und somit keine Empfehlung darstellen. Der Inhalt dieser Website ist keine persönliche Anlageberatung. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Trading Robot

Speak Your Mind

*

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Mehr Informationen findest Du unter Datenschutz ganz oben links im Menü! HINWEIS BINÄRE OPTIONEN: Binäre Optionen werden nicht beworben oder an Kleinanleger im EWR verkauft. Wenn Sie kein professioneller Kunde sind können Sie Binäre Optionen in der EU nicht nutzen. HINWEIS CFDs: Zwischen 74-89% der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen